MUnTermacher am Montag

MUnTermacher am Montag

Von der dunkleren Zeit und vom Gebet

Das Wetter zeigt uns schon seit einiger Zeit, dass der Herbst vor der Tür steht. Wie in jedem Jahr macht mich das wehmütig. Stück für Stück wird es kühler, wolkiger, dunkler werden. Für unsere ganze Familie ist das eine Umstellung. Noch sitzen wir zu einzelnen Mahlzeiten auf der Terrasse, manchmal schon mit Jacken. Doch nicht mehr lange, dann spielt sich das Leben wieder vermehrt drinnen, im Haus, ab. Man ist enger beisammen und abends wird der Ofen angeschürt. Das hat eine Gemütlichkeit, die mich tröstet. Noch sehne ich mich nicht wirklich danach, aber ich will sie genießen, wenn es soweit ist.  Vielleicht hast du in dieser Zeit auch das Bedürfnis, deinen Blick mehr nach innen zu richten. Was braucht deine Seele? Weiterlesen

Advertisements