Gottes Handschrift

Gottes Handschrift

Einmal in der Woche treffe ich mich mit anderen Müttern zum Gebet für unsere Kinder und deren Schulen. Eine andere Mama ist seit etwa 2 Jahren dabei. Kürzlich unterhielten wir uns über unsere Herkunft. Wir staunten nicht schlecht, als wir feststellten, dass sie in der gleichen Stadt geboren wurde wie mein Mann. Es ist eine etwa 200 km entfernte Kleinstadt, deren Namen hier kaum jemand kennt. Heute gibt es dort nicht einmal mehr eine Krankenhaus. Es ist schon interessant, dass wir uns länger kannten ohne dieses Detail voneinander zu wissen. Seltsam, dass wir nie vorher über unsere Herkunft geredet hatten… Weiterlesen

Advertisements
Alternativen zu Halloween

Alternativen zu Halloween

Alle Jahre wieder

Ich steh dazu: Ich finde Halloween einfach doof. Viele Jahr haben wir es geschafft, um dieses Thema herumzukommen. Das verdanken wir einem Kindergarten, der kein Halloween-Tam-Tam mitmacht und der Tatsache, dass wir diese Tage oft zum Wegfahren genutzt haben (bayerische Herbstferien 😉 ). Doch ausgerechnet in der Pampa machten wir erste Erfahrungen mit unter der Gürtellinie pöbelnden Jugendlichen an Halloween.  Sie schimpften auf Menschen, die diesen Brauch nicht kannten und keine Süßigkeiten verteilten. Da begannen unser Kinder, Fragen zu stellen. Verkleidete Kinder mit Süßigkeiten, Vandalismus, Kinder, die Angst haben vor Gruselclowns. Halloween hat eben viele Gesichter. Weiterlesen