Von Wüstenzeiten

Von Wüstenzeiten

Jeder Mensch erlebt irgendwann seine persönliche Wüste in irgendeinem Bereich seines Lebens. Eine karge, dürre, einsame, hilfelose, ja lebensfeindliche Zeit, in der Gott fern scheint und die Wüste unendlich groß und bedrohlich.

In der Bibel die die Wüste ein starkes Thema: der Täufer Johannes war in der Wüste, Jesus hatte seine Wüstenzeit, das Volk Israel zog sogar 40 Jahre lang durch die Wüste.

Es fällt uns oft schwer, geduldig zu sein, auszuharren. Diese alte, treffende Wort finden wir übrigens in der Lutherbibel:

 

Weiterlesen

Advertisements
Die Karwoche mit Kindern gestalten

Die Karwoche mit Kindern gestalten

Vor einiger Zeit berichtete ich davon, dass die Kinder keine Lust auf Fastenzeit hatten. Während ich diesen Artikel schrieb, stieß ich auf einige schöne Ideen zur Gestaltung der Karwoche (von Palmsonntag über Gründonnerstag und Karfreitag bis zum Ostersonntag), und nun sind die Kinder mit Feuereifer dabei.

Am Palmsonntag haben wir in der Kinderbibel gelesen, wie Jesus in Jerusalem einzieht. Wie die Menschen sich freuen, ihn als König empfangen, ihn loben und preisen. Zu diesem Anlass haben wir ein Familien-Lobpreis-Liederbuch „gebastelt“. Die Zeit war schon etwas knapp, der Aufwand also überschaubar… Weiterlesen