Kann man Engel sehen?

Gibt es eigentlich Engel? Natürlich, für Christen ist das vermutlich gar keine Frage. Doch nicht nur für Christen sind Engel ein Thema. Interessanterweise glauben mehr Menschen an die Existenz von (Schutz-)Engeln als an Gott. Wie passt das zusammen? 

Bei vielen Menschen besteht wohl der Wunsch nach Verbindung, nach Hilfe oder Heilung durch Engel, nach Begleitung im Alltag. Doch sind Engel tatsächlich so etwas wie unsichtbare Freunde? 

gebastelter Engel, Kann man Engel sehen? FamilieLeben mit Gott

Ansichten über Engel

Engel haben Konjunktur. Es gibt Bücher über Engel, Engelkarten, Engelöle, -badesalze, -sprays und andere „Schutzengelprodukte“, Engelmeditationen und Fantasiereisen, bei denen sich schon Kinder mit Engeln verbunden fühlen sollen.

Schnell gerät man hier in eine Grauzone und findet sich leicht in esoterischen Bereichen wieder. Dort ist es gang und gäbe, Kontakt mit Engeln zu suchen. Martin und Elke Kamphuis, die selbst vor allem im Buddhismus auf der Suche nach Heil waren und schließlich zu Jesus Christus fanden, wollen mit ihrem Buch „Spirituelle Kräfte des Neuen Zeitalters. Von der Wirklichkeit Gottes und der Gefahr kosmischer Kräfte“ (Brunnen, 2010)  (leider vergriffen) aufklären. Im Kapitel über Engel schreiben sie:

„Zusammengefasst kann gesagt werden, dass Engel in der Esoterik als unabhängige Geistwesen mit göttlichen Kräften gesehen werden, deren Rat und geistliche Führung als Botschafter einer höheren Welt dazu beitragen, das göttliche Potenzial im Menschen zu entfalten. Sie sollen angerufen, verehrt oder in gewissem Sinne angebetet werden.“

(Kamphuis, S. 89)

Engel in der Bibel

Doch was sagt eigentlich die Bibel genau über Engel? Das soll hier die entscheidende Frage sein. Die Existenz von Engeln ist in der Bibel unbestritten. Engel, das sind Boten (griech. angelos) und Helfer Gottes. Immer wieder sind Menschen Engeln sichtbar begegnet, real oder im Traum. Engel haben eine Botschaft und weisen auf Gott hin. Im Alten und im Neuen Testament tauchen sie bei zentralen Ereignissen auf, zum Beispiel als Mose die 10 Gebote erhält, bei der Empfängnis Jesus und bei seiner Auferstehung. Manchmal wird die Begegnung mit Engeln mit einer Gottesbegegnung gleichgesetzt, so etwa bei der Magd Hagar:

„Und sie nannte den Namen des HERRN, der mit ihr redete: Du bist ein Gott, der mich sieht.“ (1. Mose 16, 13).

Engel sind der Bibel zufolge..

Die Bibel beschreibt ein hierarchisch aufgebautes Engelheer (z.B. Gabriel und Michael als Erzengel). Engel sind machtvolle Geschöpfe, aber sie sind nicht allmächtig oder allwissen. Sie sind Geistwesen ohne physikalischen Leib, können aber wie normale Menschen in männlicher Gestalt erscheinen.

Und von den Engeln zwar spricht er: „Der seine Engel zu Winden macht und seine Diener zu einer Feuerflamme.“ (Hebräer 1, 7)

… und sieht zwei Engel in weißen Kleidern dasitzen, einen bei dem Haupt und einen bei den Füßen, wo der Leib Jesu gelegen hatte. (Johannes 20, 12)

Ich erinnere mich, dass unser Pastor uns im Konfirmationsunterricht aufforderte, ihm eine Bibelstelle zu zeigen, die von Engeln mit Flügeln berichtet. Er setzte 100 Mark dafür aus. Auch eine Möglichkeit, Jugendliche zum Bibelstudium zu bringen… (Google hatten wir noch nicht!). Tatsächlich waren es wohl Künstler, die den Engeln ihre Flügel gegeben haben. Und übrigens: Es gibt auch keinerlei Anhaltspunkte dafür, dass wir nach unserem Tod zu Engeln werden würden. Es gibt Engel und es gibt Menschen…

 

gebastelter Engel, Kann man Engel sehen?

Nicht immer erkennen die Menschen Engel,  wenn sie ihnen begegnen. Wenn Menschen in den biblischen Berichten die Gegenwart Gottes in Form eines Engels bemerken, dann reagieren sie meist erst einmal mit Furcht.

Als aber der Sabbat vorüber war und der erste Tag der Woche anbrach, kamen Maria Magdalena und die andere Maria, um nach dem Grab zu sehen. Und siehe, es geschah ein großes Erdbeben. Denn ein Engel des Herrn kam vom Himmel herab, trat hinzu und wälzte den Stein weg und setzte sich darauf. Seine Erscheinung war wie der Blitz und sein Gewand weiß wie der Schnee. Die Wachen aber erbebten aus Furcht vor ihm und wurden, als wären sie tot. Aber der Engel sprach zu den Frauen: Fürchtet euch nicht! Ich weiß, dass ihr Jesus, den Gekreuzigten, sucht. Er ist nicht hier; er ist auferstanden, wie er gesagt hat.

(Matthäus 28, 1-6)

Schutzengel

Vielleicht fällt es Menschen leichter, an Engel zu glauben, weil sie greifbarer erscheinen als Gott. Ein Stück weit menschlich eben. In der Bibel sind Schutzengel angedeutet, jedoch ist fraglich, ob jeder Mensch einen persönlichen eigenen Engel hat.

Seht zu, dass ihr nicht eines dieser Kleinen verachtet! Denn ich sage euch, dass ihre Engel in den Himmeln allezeit das Angesicht meines Vaters schauen, der in den Himmeln ist. (Matthäus 18, 10-11)

Es heißt ja sogar, dass mehrere Engel auf uns aufpassen…

Denn er bietet seine Engel für dich auf, dich zu bewahren auf allen deinen Wegen. Auf den Händen tragen sie dich, damit du deinen Fuß nicht an einen Stein stößt. (Psalm 91, 11-12)

An keiner Stelle aber ist erwähnt, dass Menschen Engel um Hilfe bitten oder verehren sollen, ja, der von Gott gesandte Engel weist sogar die Verehrung von Johannes zurück:

Und ich fiel zu seinen Füßen nieder, ihn anzubeten. Und er spricht zu mir: Siehe zu, tu es nicht! Ich bin dein Mitknecht und der deiner Brüder, die das Zeugnis Jesu haben. Bete Gott an! Denn das Zeugnis Jesu ist der Geist der Weissagung. (Offenbarung 19, 10)

Engel können sich auch dem Bösen unterstellen und es wird auch über sie gerichtet werden. Satan war ursprünglich der höchste Engel (Cherub), dann wollte er sich Gott gleichmachen und forderte Anbetung, sogar von Jesus:

Wiederum nimmt der Teufel ihn mit auf einen sehr hohen Berg und zeigt ihm alle Reiche der Welt und ihre Herrlichkeit und sprach zu ihm: Dies alles will ich dir geben, wenn du niederfallen und mich anbeten willst. Da spricht Jesus zu ihm: Geh hinweg, Satan! Denn es steht geschrieben: „Du sollst den Herrn, deinen Gott, anbeten und ihm allein dienen.“ Dann verlässt ihn der Teufel, und siehe, Engel kamen herbei und dienten ihm. (Matthäus 4, 8-11)

gebastelter Engel, Kann man Engel sehen?

Ein kritischer Blick auf Kontakte mit Engeln

„Seid nüchtern und wacht…“ (1. Petrus 5, 8)

  • bei Erfahrungsberichten über Engel-Kontakte, die zu Hochmut bei Menschen führen; manch einer sich als auserwählt und mit besonderen Fähigkeiten ausgestattet
  • bei Gebrauch von Engelkarten etc., die nichts anderes als ein Horoskop sind
  • wenn Engel angerufen, angebetet oder verehrt werden

Lasst euch den Siegespreis von niemandem nehmen, der sich gefällt in Demut und Verehrung der Engel und sich dessen rühmt, was er geschaut hat, und ist ohne Grund aufgeblasen in seinem fleischlichen Sinn. (Kolosser 2, 18)

  • wenn vom Engel des Lichts die Rede ist (=Satan, der Lügner 2. Korinther 11, 14 und Johannes 8, 44)
  • wenn die Bedeutung von Engeln überschätzt wird und sie hinter der Macht Jesu Christi zurücktreten

Seht zu, dass euch niemand einfange durch die Philosophie und leeren Trug, die der Überlieferung der Menschen und den Elementen der Welt folgen und nicht Christus. (Kolosser 2, 8)

Denn ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes, noch irgendeine andere Kreatur uns scheiden kann von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserm Herrn. Römer 8, 38

Mit Engeln leben

Mein jüngster Sohn ist drei Jahre alt. Meistens braucht er noch eine Einschlafbegleitung. Vorher beten wir jeden Abend mit ihm. Dann vergewissert er sich manchmal noch einmal und fragt: „Ist Gott da? Ist Jesus da? Sind die Engel da?“ Alle Fragen beantworte ich ihm ehrlichen Herzens mit „Ja“.

Wie sollen wir aber damit umgehen, wenn wir wirklich einem Engel begegnen, real oder im Traum? Vielleicht so wie Maria. Sie legte ihre Furcht ab, dankte und lobte Gott, nahm die Botschaft an und bewahrte sie in ihrem Herzen. Als die Hirten ihr von den Engeln auf dem Felde berichten, heißt es:

Maria aber behielt alle diese Worte und bewegte sie in ihrem Herzen. (Lukas 2, 19)

Kinderzeichnung Engel, Kann man Engel sehen?

Möge Gott dir Schutz und Segen geben, denn ER allein ist allmächtig.

Deine

Handschrift

 

Schreibe gern deine Gedanken über Engel in die Kommentare. Wenn dir der Artikel gefallen hat, freue ich mich natürlich über das Liken und Teilen…

 

Zum Weiterlesen:

Für den Inhalte der genannten Webseiten bin ich nicht verantwortlich, ich stimme nicht mit allem überein. Dennoch kann ich diese interessanten Seiten empfehlen, um Aspekte des Themas zu vertiefen.

http://www.die-apis.de/bibel-und-medien/bibel-und-arbeitsmaterial/auslegungen-und-biblische-themen/stichworte-des-glaubens/a-g/e/engel/

https://www.achtung-lichtarbeit.de/

https://www.netzwerk-esoterik-ausstieg.de/infos/gebiete-der-esoterik/engelarbeit/

Advertisements

9 Kommentare zu “Kann man Engel sehen?

  1. Liebe Martha, beim Thema Engel kann einem echt eine Menge Aberglaube begegnen, danke dir für diese Zusammenstellung! Die Engel, die Gott als Boten, Diener, Beschützer u.ä. zu uns Menschen sendet, haben wirklich keine Flügel. Die Idee von den Flügelengeln geht wohl auf die Cherubim und Serafim zurück, besondere Arten himmlischer Wesen, die direkt in der Gegenwart Gottes leben. Die Kunsthandwerker sollten Cherubim auf dem Deckel der Bundeslade darstellen (2.Mo 25,18-22), Hesekiel sah sie in seiner Vision (Hes 1 und 10) und Jesaja sah Serafim mit 6 Flügeln (Jesaja 6,2), Off 4,8 spricht wohl auch von ihnen. Ganz liebe Grüße, Jojo

    • Liebe Jojo, danke für den Input zum Thema Cherubim. Stimmt, darauf sind wir Konfis damals gar nicht gekommen, dem Pastor das zu präsentieren… 😅 Danke für die Bibelstellen! Liebe Grüße, Martha

  2. Liebe Matha,

    die Zusammenfassung ist sehr schön. Ich finde es ganz schrecklich, dass Engel besonders in der Esoterik so viel Zuspruch finden. Selbst zu Jesus beten sie dort. Dabei werden so viele Menschen auf falsche Wege geführt und von der Wahrheit abgelenkt 😦 Daher ist es sehr hilfreich, wenn wir Blogger auf diese Thematiken ansprechen 🙂

    Viele Grüße
    Sina

  3. Pingback: Kann man Engel sehen? – Christliche Blogger Community

  4. Pingback: Kann man Engel sehen? | Christliche Perlen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s