(Wen) Soll man als Christ wählen?

(Wen) Soll man als Christ wählen?

Wer die Wahl hat…

Ehrlich gesagt war mir gar nicht klar, dass sich für Christen überhaupt die Frage stellt, ob sie wählen sollen oder nicht. Doch tatsächlich: Es gibt Christen, die ihre Entscheidung, sich nicht an der Wahl zu beteiligen, biblisch begründen. Weiterlesen

Advertisements
MUnTermacher am Montag

MUnTermacher am Montag

Vom Verirren

Mein Orientierungssinn ist bescheiden. Ich biege zweimal ab, dann weiß ich nicht mehr, wo ich bin. Nun sollte man meinen, im Zeitalter von Smartphone und Navi ist das ja kein Problem. Hilft aber nur, wenn man es auch dabei hat… Weiterlesen

Der Blick über den Tellerrand

Der Blick über den Tellerrand

Höchste Zeit für einen kleinen Rückblick… Der letzte „Blick über den Tellerrand“ ist schon mehr zwei Monate her. Wie die Zeit vergeht – im Sommer ganz besonders, so scheint es mir.  Nur noch drei Monate bis Weihnachten. Unglaublich? Aber so ist es, das Jahr schreitet voran…

Heute ist ein Tag, an dem ich nachdenklich und traurig bin. Weiterlesen

MUnTermacher am Montag

MUnTermacher am Montag

Vom Aha-Momenten und vom Auftanken

Einer meiner liebsten Mutmacher(innen) ist die Zeitschrift „Lydia“. Ich lese gern, aber meist in Etappen, die Geschichten von Frauen und was sie mit Jesus erlebt haben. Es ist für mich ein Vorteil, dass diese Zeitung nur alle drei Monate erscheint, so schaffe ich es meist, sie komplett zu lesen, bevor die nächste kommt 🙂 Auch als Geschenk für Freundinnen kam sie immer gut an…

Ich habe festgestellt, dass ich in jeder Ausgabe EINEN Artikel finde, der mich ganz besonders anspricht. Bei dem ich denke: Hey, das haben die doch jetzt nur für mich geschrieben! Weiterlesen

Die Sache mit der Schule

Die Sache mit der Schule

Ein neuer Lebensabschnitt…

Nächste Woche ist es wieder soweit: Wir feiern Einschulung! Ich kann es mir noch gar nicht so richtig vorstellen, aber bald haben wir tatsächlich vier Schulkinder. Einerseits staune ich über meinen großen Jungen und freue mich über seine Entwicklung, andererseits – da will ich ehrlich sein – habe ich ein wenig Bauchschmerzen. Weiterlesen

MUnTermacher am Montag

MUnTermacher am Montag

Von Überraschungen und vom Schenken

Seit unserer Chaoten-Hochzeit haben wir uns vorgenommen, einen unserer Jahrestage nochmal so richtig zu feiern. Unseren allerersten Hochzeitstag habe ich blöderweise selbst vergessen. Mein Liebster war gnädig und nahm es mir nicht übel. Aber nach 10 Jahren, da könnten wir doch mal allein in den Urlaub fahren, endlich mal ohne Kinder! Hat nicht ganz geklappt, am 10. Hochzeitstag hatten wir wieder ein vier Monate altes Baby auf dem Arm – wie schon damals bei unserer Hochzeit. Nur dieses Mal eben das vierte Kind. Weiterlesen

Urlaub mit Kindern – Urlaub???

Urlaub mit Kindern – Urlaub???

Familienurlaub ist anstrengend

Urlaub mit Kindern und Erholung. Ein Gegensatz? Es kann passieren, dass man mit Kindern drei Wochen lang in den Urlaub fährt und am Ende immer noch darauf wartet, dass man endlich ein bisschen Ruhe findet. Waren die Erwartungen vielleicht zu hoch? Sollte man überhaupt Erwartungen haben?

Nüchtern betrachtet ist Urlaub einfach anstrengend. Der Alltags-Rhythmus, der gut läuft, wird unterbrochen. Routine ade! Nichts ist wie daheim, nicht mal die Grundpfeiler des everyday life „Essen“ und „Schlafen“. Ständig ist die ganze Familie zusammen, es prallen Meinungen aufeinander und  bei uns ganz verschiedene Interessen von Menschen zwischen 3 und 43 Jahren… Weiterlesen